Vita

Profil Barbara Trube | Ausbildungen, Berufserfahrung

  • 1963
    geboren
  • 1983
    Staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin an der Berufsfachschule für Bewegungs- und Gesundheitserziehung Schwarzerden/Rhön
  • 1987
    Staatlich anerkannte Altenpflegerin am Fachseminar für Altenpflege in Düsseldorf
  • 1994
    Allgemeine Hochschulreife am Abendgymnasium Düsseldorf
  • 1988 bis 1998
    10 Jahre Berufserfahrung in beiden Berufen in unterschiedlichen teilstationären Alten- und Pflegeeinrichtungen, sowie Mitarbeit in der Tagesbetreuung psychisch veränderter alter Heimbewohner

    • 1995
      Mitarbeit im „Anerkannten Bewegungskindergarten“ in Bergisch Gladbach im Rahmen einer Integrativen Kindertagesstätte und Aufbau von Psychomotorik-Gruppen für Kinder im Vorschulalter und Grundschulalter mit Elternberatung
    • 1997
      Berufsbegleitende Weiterbildung zur staatlich geprüften Motopädin
    • 1999 – 2004
      Aus- und Fortbildung in Psychomotorischer Praxis Aucouturier in München zur Psychomotorik-Therapeutin ( ASEFOP).
    • Seit 1995
      trainiere ich zum spielerischen Ausdruck der inneren Clowns und experimentiere in Form des Improvisationstheaters in der Clownschule ClownsZeit von Denise May. Mit Gisela von Löhneysen entstand die CliniClownin Figur Bibi.


Barbara Trube | Engelclowns


  • Seit 2000
    arbeite ich als CliniClownin Bibi in der Uniklinik Düsseldorf und trete als Kontaktclownin mit Leichtigkeit, Humor, Kreativität und Fantasie auf Märchen- und Sagenfesten, Sommerfesten, Kindergeburtstagen und in der Natur auf
    z.B. bei der Landesgartenschau 2006 in Leverkusen, in Schloss Eulenbroich, Freilichtmuseum Lindlar.
  • 2003 – 2009
    Mitarbeit in der heilpädagogischen Kindertagesstätte in Königswinter- Oberpleis als Psychomotorik-Therapeutin Aucouturier.
  • Seit 2004
    Wesentliche Selbsterfahrungen und Weiterbildung mit Spiritualität, Meditation , meditatives Tanzen und Rituale für den Alltag in Einzel- und Gruppenarbeit.
    Regelmäßige Teilnahme in Psychomotorischer Praxis bei ZAPPA, Bonn. Supervision, Fachtagungen.
  • Seit 2007
    arbeite ich als CliniClownin Bibi im Alten- und Pflegeheim Kleineichen Rösrath, im Altenheim Menzlingen und im Wohnhaus der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V.

  • 2008
    Mitarbeit im Kinderzentrum Porz als Psychomotoriktherapeutin in Einzeltherapie und Kleingruppentherapie in Psychomotorischer Praxis Aucouturier mit Elternberatung
  • Seit 2009
    arbeite ich als Motopädin mit dem psychomotorischen Ansatz nach Aucouturier in der integrativen Kindertagesstätte Villa Löwenzahn in Rösrath.
  • 2010 – 2013
    Ausbildung zur Heilpraktikerin mit der Ausrichtung auf dem Gebiet der Psychotherapie in der GTD Heilpraktikerschule mit erfolgreichem Abschluss „Heilpraktikerin (Psychotherapie)“
  • Seit 2014
    Praxis für Psychomotorik nach Aucouturier und körperorientierte Psychotherapie, Barbara Trube
  • Seit 2018
    Mitarbeit in der Psychomotorischen Praxis Zapalotta